22.03.2018, 12:23 Uhr

Crash Unfall im Kreisverkehr – 8.500 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Mittwoch, 21. März, um 18 Uhr, missachtete ein 79-jähriger Mitshubishi-Fahrer beim Einfahren in den Kreisverkehr in der Hohenfelser Straße in Parsberg den Vorrang eines vorfahrtsberechtigten 44-jährigen Audi-Fahrers, wodurch es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam.

PARSBERG/LANDKREIS NEUMARKT Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt; jedoch entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 8.500 Euro.


0 Kommentare