12.03.2018, 13:05 Uhr

5.000 Euro Schaden Betrunkener setzt sein Auto ins Feld

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 11. März, um 6 Uhr, fuhr ein 51-jähriger Mercedes-Fahrer im landkreis Neumarkt von Wissing in Richtung Ittelhofen. Hierbei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und landete in einem angrenzenden Feld.

SEUBERSDORF/LANDKREIS NEUMARKT Die Unfallursache konnte schnell geklärt werden: Im Pkw wurde eine zur Hälfte geleerte Schnapsflasche gefunden, der Fahrer stand deutlich unter Alkoholeinfluss, was schließlich eine Blutentnahme zur Folge hatte. Am Mercedes entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.


0 Kommentare