02.03.2018, 11:45 Uhr

Widerliche Tat Armer Seniorin (77) Geldbörse vom Rollator geklaut

Seniorin mit Rollator. Foto: privatSeniorin mit Rollator. Foto: privat

Wie widerlich kann man denn bitte sein? Haben nicht auch Diebe einen Kodex? Einer 77-jährigen Frau aus Neutraubling wurde jetzt der Geldbeutel geklaut – vom Rollator!

NEUTRAUBLING Eine 77-Jährige Dame aus Neutraubling wurde am Donnerstag, 1. März, gegen 13.15 Uhr im Netto-Markt in der Neudeker Straße Opfer eines Diebstahls. Während des Einkaufens wurde sie von zwei Frauen in ein Gespräch verwickelt und geschickt abgelenkt. In dieser Zeit wurde ihr die Geldbörse mit 70 Euro entwendet, die sich in ihrer Handtasche befand. Die Handtasche hatte die Geschädigte auf ihrem Rollator platziert.

Die beiden tatverdächtigen Frauen werden wie folgt beschrieben:

Ca. 175 cm groß, 35-Jahre, schlank, helle Jacke

Ca. 170 cm groß, 20 Jahre, kräftig, auffallend voluminöser, blauer Schal

Hinweise bitte an die PI Neutraubling unter der Rufnummer 09401-9302-0.


0 Kommentare