25.02.2018, 09:32 Uhr

Gleich zwei Übergriffe Wieder mal Highnoon in einer Chamer Diskothek

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

In einer Chamer Diskothek ist es in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 24. auf 25. Februar, wieder mal zu gewaltsamen Übergriffen gekommen.

CHAM Am Sonntag, 25. Februar, gegen 3.50 Uhr kam es in einer Diskothek in Cham zu zwei voneinander unabhängigen Körperverletzungsdelikten. Im ersten Fall wurde ein 19-jähriges Mädchen von einem bislang unbekannten Mann leicht gewürgt. Weiterhin wurde einem 23-jährigen Mann ins Gesicht geschlagen, wodurch dieser leicht verletzt wurde. Die näheren Umstände dieser Taten müssen erst noch ermittelt werden. Auch ist bislang keine genauere Beschreibung des Täters, der eventuell einen Vollbart trug, bekannt.

Im zweiten Fall kam es auf der Tanzfläche zwischen zwei männlichen Personen zu einer verbalen Auseinandersetzung. Im Laufe dieser wurde einer der beiden Personen vom anderen verletzt.

Wie dieser verletzt wurde, konnte bisher nicht geklärt werden.


0 Kommentare