28.01.2018, 09:43 Uhr

Strafanzeige wegen Trunkenheit In Schlangenlinien unterwegs – 48-Jährige konnte auch nicht mehr gerade stehen

(Foto: rafaelbenari/123RF)(Foto: rafaelbenari/123RF)

Aufgrund eines Zeugenhinweises bezüglich eines Schlangenlinienfahrers wurde am Sonntag, 28. Januar, um 0.50 Uhr, in Barbing in der Regensburger Straße ein Audi von einer Polizeistreife zur Kontrolle angehalten.

BARBING Bei der Kontrolle stellten die Beamten schnell fest, dass die 48-jährige Fahrerin des Audi deutlich unter Alkoholeinfluss stand, da die Dame offenbar Probleme hatte ihr Gleichgewicht zu halten. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Bei der 48-jährigen Frau wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ihr Führerschein wurde sichergestellt. Es wird eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet.


0 Kommentare