26.01.2018, 14:12 Uhr

Weiterfahrt unterbunden Pkw auf dem Anhänger nicht richtig gesichert

(Foto: Bundespolizei)(Foto: Bundespolizei)

Aufgrund einer Vielzahl von Mängeln an Zugfahrzeug und Anhänger unterbanden am Donnerstag, 25. Januar, gegen 14 Uhr die kontrollierenden Beamten die Weiterfahrt eines 35-jährigen polnischen Kraftfahrers auf der B20 bei Weiding.

B20/WEIDING/LANDKREIS CHAM Der Führer eines Kleintransporters beförderte auf einem Anhänger einen abgemeldeten Pkw. Da dieser jedoch nicht vorschriftsmäßig gesichert war und zudem verschiedene Teile am Anhänger defekt oder stark verschlissen waren, wurde die Fahrt gestoppt und Anzeige gegen den Mann erstattet.


0 Kommentare