13.01.2018, 17:32 Uhr

Randale im fremden Garten Fenster eingeschlagen, Möbel angezündet – die Polizei musste eingreifen

(Foto: Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

Am Samstag, 13. Januar, zwischen 4.15 und 6 Uhr verursachte ein 57-Jähriger in Rimbach erheblichen Sachschaden von über 1.000 Euro, indem er im Garten zweier Wohnanwesen diverse Gegenstände umherwarf, Fenster einschlug und sogar einen Tisch und einen Stuhl in Brand setzte.

RIMBACH/LANDKREIS CHAM Bei Eintreffen der Polizei versuchte der Mann zu fliehen, konnte jedoch nach kurzer Verfolgung festgenommen werden. Da der Mann psychische Auffälligkeiten an den Tag legte, wurde er in eine Regensburger Klinik gebracht.


0 Kommentare