19.12.2017, 10:51 Uhr

Zeugen gesucht Unfallfahrer beschädigt Leitplanke und Ampelmasten und haut ab

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Beim Ausfahren von der Austobahn A3 an der Anschlussstelle Nittendorf in die Staatsstraße 2660 wurden vermutlich durch einen Lkw mehrere Felder der dortigen Leitplanke und ein Ampelmast beschädigt.

NITTENDORF Nach bisherigen Recherchen dürfte sich der Unfall am Montag, 18. Dezember, zwischen 0 und 18.40 Uhr ereignet haben. Der Fahrer des Lkw entfernte sich von der Unfallstelle, ohne die Feststellung seiner Person zu ermöglichen oder den Schaden zu melden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf knapp 1.000 Euro geschätzt.

Wer Hinweise zum Unfallhergang oder zum flüchtigen Fahrzeug geben kann, soll sich unter der Telefonnummer 09404/ 9514-0 mit der Polizeiinspektion Nittendorf in Verbindung setzen.


0 Kommentare