15.12.2017, 23:50 Uhr

Missglückter Überholvorgang Zeugen für Unfallflucht auf der A93 gesucht

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am Donnerstag, 14. Dezember, 9.30 Uhr, kam es auf der Autobahn A93 zwischen den Anschlussstellen Ponholz und Regenstauf in Fahrtrichtung Regensburg zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw.

A93/REGENSTAUF Offensichtlich kam es aus bislang noch nicht geklärten Gründen zu einem Streifvorgang zwischen einem schwarzen Opel und einem grauen Audi bei einem Überholvorgang. Der Opel-Fahrer fuhr anschließend weiter, ohne anzuhalten, da er keine Berührung bemerkt haben will. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Der Opel wurde von einer Streife der Verkehrspolizei Regensburg ein paar Kilometer im Bereich des Regensburger Autobahnkreuzes angehalten.

Zeugen zu dem Verkehrsunfall bzw. eines vorangegangenen Nötigungsverhaltenes von einem der beiden Autofahrer sollen sich bitte bei der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg unter der Telefonnummer 0941/ 5062921 melden.


0 Kommentare