14.12.2017, 08:48 Uhr

Unfall bei Regenstauf Audi-Fahrerin gerät auf die Gegenfahrbahn – zwei Leichtverletzte

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Mittwoch, 13. Dezember, 17.40 Uhr geriet eine 22-jährige Audi-Fahrerin aus Martinsneukirchen auf der Strecke von Regenstauf nach Hauzenstein mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Pkw einer 39-jährigen BMW-Fahrerin aus Wenzenbach.

REGENSTAUF Die Unfallverursacherin kam nach dem Anstoß von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben liegen. Sie wurde leicht verletzt und in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Gesamtunfallschaden in Höhe von 20.000 Euro.


0 Kommentare