12.12.2017, 20:50 Uhr

Kontrolle Im Drogenrausch auf der A3 unterwegs

(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)

Am Montag, 11. Dezember, 22 Uhr, kontrollierte eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg auf der Autobahn A3 auf dem Parkplatz Augraben-Süd in Fahrtrichtung Passau einen Pkw mit britischer Zulassung. Im Fahrzeug saßen zwei rumänische Staatsangehörige.

A3/REGENSBURG Bei dem 32-jährigen Fahrer wurden bei der Kontrolle drogentypische Auffälligkeiten festgestellt, sodass er sich einer Blutentnahme unterziehen musste und nicht mehr weiterfahren durfte. Sein 32-jähriger Beifahrer führte zudem Betäubungsmittel in geringer Menge mit. Dieses wurde von den Beamten beschlagnahmt. Der Beifahrer wurde angezeigt wegen Besitz von Betäubungsmitteln und konnte nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen ebenfalls weiterreisen.


0 Kommentare