10.12.2017, 13:18 Uhr

Feuer Technischer Defekt – Feuerwehr muss Brand im Motorraum eines BMW löschen


Gegen 12.30 Uhr kam es am Samstag, 9. Dezember, in Neutraubling zu einem Pkw-Brand. Die Freiwillige Feuerwehr Neutraubling musste in die Schlesische Straße ausrücken.

NEUTRAUBLING Dort stand der Motorraum eines Pkws bereits in Vollbrand. Durch das schnelle Eingreifen konnte eine Ausbreitung des Brandes von den Kräften der Feuerwehr verhindert werden. An dem BMW entstand nach ersten Schätzungen wohl wirtschaftlicher Totalschaden. Gegen 12.49 konnte die Feuerwehr „Brand aus“ vermelden. Glücklicherweise wurde bei dem Brand niemand verletzt. Nach ersten Beurteilungen der Polizei handelt es sich wohl bei dem Brandausbruch um einen technischen Defekt. Der Schaden wird um die 2.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare