09.12.2017, 17:56 Uhr

Unfall bei Bernhardswald Bei Glätte ins Schleudern geraten – Pkw kracht in die Leitplanke

(Foto: zlikovec/123rf.com)(Foto: zlikovec/123rf.com)

Am Freitagabend, 8. Dezember, befuhr ein 61-jährige Pkw-Fahrer die Bundesstraße B16. Zwischen Hauzendorf und Nittenau kam der Fahrer des Fahrzeuges wegen vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit an den Straßenverhältnissen ins Schleudern.

BERNHARDSWALD Er prallte gegen die linke und rechte Leitplanke. Dabei blieb er unverletzt. Sein Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. An der Unfallstelle unterstützte die Freiwillige Feuerwehr aus Hauzendorf.


0 Kommentare