04.12.2017, 17:57 Uhr

Heftiger Streit in Cham Seniorchefin (70) ohrfeigt Mitarbeiterin (27)

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein verbaler Streit artete am Sonntag, 3. Dezember, gegen 11 Uhr, in eine vorsätzliche Körperverletzung aus.

CHAM In einem Lokal in der Chamer Innenstadt kamen sich die 70-jährige Seniorchefin und eine 25-jährige Restaurantfachfrau „in die Haare“, in deren Verlauf die Seniorchefin der Mitarbeiterin eine Ohrfeige verpasste. Eine Gegenanzeige blieb anschließend nicht aus.


0 Kommentare