04.12.2017, 16:54 Uhr

Auf der A3 erwischt Lkw-Fahrer wurde mit Haftbefehl gesucht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 3. Dezember, 9.15 Uhr, kontrollierte eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg auf der Autobahn A3 in Fahrtrichtung Passau bei der Anschlussstelle Wörth an der Donau/Wiesent einen Klein-Lkw mit Anhänger und bosnisch-herzegowinischer Zulassung.

A3/WÖRTH AN DIE DONAU Der 23-jährige Fahrer mit bosnisch-herzegowinischer Staatsangehörigkeit konnte für sein Gespann nur die Führerscheinklasse B vorlegen. Die erforderliche Klasse BE besaß er nicht. Der Lkw-Fahrer wurde zudem mit Haftbefehl wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gesucht. Die Staatsanwaltschaft wurde eingeschaltet und der Mann konnte nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen mit einen neuen Beifahrer weiterfahren.


0 Kommentare