24.11.2017, 09:33 Uhr

Anzeige erstattet Verletzter 30-Jähriger erscheint auf der Nittendorfer Polizeiwache

(Foto: Panaye)(Foto: Panaye)

Am Donnerstag, 24. November, gegen 22 Uhr, erschien ein verletzter 30-jähriger Mann auf der Wache der PI Nittendorf.

NITTENDORF Er blutete aus dem Mund und gab an, dass er kurz vorher vor seiner Wohnung von einem Bekannten ohne für ihn erkenntlichen Grund ins Gesicht geschlagen worden war. Nach der Anzeigenaufnahme begab er sich in ärztliche Behandlung. Die Suche nach dem Täter verlief ohne Erfolg.


0 Kommentare