22.11.2017, 14:44 Uhr

Crash auf der B15neu Beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Dienstag, 21. November, 17 Uhr, wollte eine 46-jährige Pkw-Lenkerin mit ihrem Opel von Schierling kommend nach links in die neue Bundesstraße B15 einbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden Skoda eines 62-Jährigen.

B15NEU/SCHIERLING Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenprall so stark in Mitleidenschaft gezogen, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Die beiden Fahrzeuglenker wurden mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus verbracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 8.000 Euro.


0 Kommentare