28.10.2017, 19:11 Uhr

Unfall bei Obertraubling Fahranfänger missachtet Vorfahrt – 12.000 Euro Schaden

(Foto:Ursula Hildebrand)(Foto:Ursula Hildebrand)

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagabend, 27. Oktober, auf der Bundesstraße B15 an der Abzweigung nach Thalmassing.

B15/OBERTRAUBLING Ein 18-jähriger Fahranfänger befuhr mit seiner Mercedes-A-Klasse die Kreisstraße von Thalmassing her kommend und wollte in die Bundesstraße B15 einbiegen. Hierbei übersah er einen von links kommenden vorfahrtsberechtigten VW Golf, der von einem 40-jährigen Mann aus dem süd-östlichen Landkreis gelenkt wurde. Es kam daraufhin zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Bei dem Fahranfänger befand sich noch auf dem Beifahrersitz eine 17-jährige Bekannte – im VW Golf befand sich auf dem Rücksitz mit Kindersitz ordnungsgemäß gesichert die sibenjährige Tochter des Fahrers. Glücklicherweise wurde bei dem Zusammenstoß keiner der Fahrzeuginsassen verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro.


0 Kommentare