27.10.2017, 18:06 Uhr

Relaunch Neues Design: Straßenbahnverein geht mit neuer Webseite an den Start

Foto: IG Historische Straßenbahn RegensburgFoto: IG Historische Straßenbahn Regensburg

Schon lang informiert der Regensburger Straßenbahnverein auf der Webseite www.stadtbahnregensburg.de über die Entwicklungen hin zur Stadtbahn. Nun wurde die Seite umfassend neu gestaltet.

REGENSBURG Im Zuge der nun stark Fahrt aufnehmenden Stadtbahnplanungen für Regensburg hat der Regensburger Straßenbahnverein – IG Hist. Straßenbahn Regensburg e. V. – die von ihm betriebene Webpräsenz zur Information über die aktuellen Entwicklungen stark aufgefrischt. Hier gibt es eine zusammenfassende Presseschau über alle erfolgten Veröffentlichungen, einen Veranstaltungskalender zum Thema Straßenbahn in Regensburg, eine Linkliste, eine FAQ (Häufig gefragte Fragenliste) mit entsprechenden Antworten, eine Chronologie zur Stadtbahn (basierend auf einer Ausarbeitung des Stadtverbandes der Regensburger Grünen) und vieles mehr.

„Hier wird jeder Regensburger Straßenbahn- und Stadtbahnfreund fündig!“, so Jan Mascheck, erster Vorsitzender. Natürlich gibt es auch einen direkten Querverweis zu den Patenschaften und Spendenmöglichkeiten für die Erhaltung des letzten Straßenbahnzuges in Regensburg. „Aktuell gibt es noch 17 freie Fensterpatenschaften im Beiwagen, die noch einen Paten benötigen!“ Das nächste Vereinstreffen findet am 20. November um 19.30 Uhr im Schaffnerstüberl im Kneitinger am Arnulfsplatz statt. Gäste sind herzlich eingeladen und gern gesehen!

Weitere Infos gibt es im Internet unter www.strassenbahnregensburg.de und unter www.stadtbahnregensburg.de.


0 Kommentare