27.10.2017, 16:41 Uhr

Unfall in Pettendorf Betrunken von der Fahrbahn abgekommen – Fahrerin und Beifahrer verletzt


Im Eichenweg in Pettendorf kam eine Autofahrerin am Donnerstagabend, 26. Oktober, ohne Fremdeinwirkung mit ihrem Renault kurz nach 19 Uhr in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab.

PETTENDORF Im Bereich der steilen Böschung kippte das Auto auf die linke Seite und kam so zum Stillstand. Die Fahrzeugführerin und ihr Beifahrer zogen sich dabei leichte Verletzungen zu und wurden vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die Unfallverursacherin deutlich alkoholisiert war. Bei ihr wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Das Auto musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden, der Sachschaden liegt bei etwa 1000 Euro.


0 Kommentare