27.10.2017, 16:05 Uhr

Trunkenheitsfahrt Morgens kurz nach 4 betrunken mit Fahrrad auf der B85 unterwegs

(Foto:Ursula Hildebrand)(Foto:Ursula Hildebrand)

Am Freitag, 27. Oktober, gegen 4.10 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion Roding die Mitteilung über einen Fahrradfahrer auf der B 85 im Bereich des Wetterfeld-Tunnels.

B85/RODING Die Streife stellte einen Radler fest, der offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Der 23-Jährige war wohl in Untertraubenbach auf die Bundesstraße aufgefahren und wollte auf diesem Wege nach Roding fahren. Einem anderen Verkehrsteilnehmer war dies aufgefallen, er verständigte die Polizei.

Der Radfahrer wurde einer Blutentnahme zugeführt, sein Radl wurde in Obhut genommen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheitsfahrt.


0 Kommentare