25.10.2017, 12:48 Uhr zuletzt aktualisiert vor

Zeugen gesucht Unfallflucht auf der A3: Anhängerreifen verloren und weitergefahren

(Foto:123rf.com)(Foto:123rf.com)

Am Dienstag, 24. Oktober, 7.10 Uhr, verlor ein bislang Unbekannter offensichtlich einen Anhängerreifen auf der Autobahn A3 rund einen Kilometer vor der Anschlussstelle Nittendorf in Fahrtrichtung Passau.

NITTENDORF Zwei nachfolgende Pkw wurden dadurch an der Windschutzscheibe und im Frontbereich beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr in Richtung Passau weiter, obwohl ein Unfallbeteiligter Kontakt zu ihm aufnahm. Eine sofortige Fahndung blieb bislang ergebnislos. Es entstand ein Fremdsachschaden in Höhe von rund 9.500 Euro.

Eventuell weitere Geschädigte beziehungsweise Zeugen des Verkehrsunfalls sollen sich bitte bei der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg unter 0941/506-2921 melden.


0 Kommentare