06.02.2020, 09:26 Uhr

Betriebsunfall Bauarbeiter bei Gewölbeeinsturz schwer verletzt

Ein Arbeiter wurde auf einer Baustelle im Ortsteil Gern schwer verletzt, als ein Gewölbe einstürzte.

EGGENFELDEN. Ein 60-jähriger Leipziger war als Bauarbeiter auf einer Baustelle im Ortsteil Gern damit beschäftigt, gerade Werkzeug zu holen. Hierfür befand er sich im Obergeschoss der Baustelle und überquerte ein darunterliegendes Gewölbe. Plötzlich stürzte ein größerer Teil des Gewölbes ein und fiel samt Bauarbeiter zu Boden. Der Mann wurde hierbei schwer verletzt und durch den Rettungsdienst in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

0 Kommentare