19.06.2019, 10:55 Uhr

Dreist Duo lenkt Rentner ab und klaut ihm 2000 Euro

(Foto: bartusp/123RF)(Foto: bartusp/123RF)

Am Dienstag, 18. Juni, zwischen 14 und 15 Uhr wurde ein 90-jähriger Rentner aus Sattlern Opfer eines dreisten Diebstahls.

ARNSTORF Während er von einem ca. 40- bis 50-jährigen unbekannten Mann abgelenkt wurde, ging dessen Mittäterin, eine ebenfalls ca. 40- bis 50-jährige Frau, in das Schlafzimmer des Geschädigten und entwendete einen im Kleiderschrank versteckten Umschlag mit 2000 Euro Bargeld.

Der Geschädigte konnte die beiden Täter wie folgt beschreiben: Mann: ca. 40 – 50 Jahre alt, 175 cm groß, bekleidet mit Hemd, Hose und brauner Baseballmütze, sprach bayerischen Dialekt; Frau: klein und schmächtig, ca. 40 – 50 Jahre, schwarze kurze Haare, trug ein Kleid, südeuropäisches Aussehen

Die Täter waren mit einem weißen Pkw unterwegs. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Eggenfelden unter der Telefonnummer 08721/9605-0.


0 Kommentare