26.03.2019, 09:44 Uhr

20.000 Euro Schaden Zwei Verletzte bei Kollision auf Staatsstraße

Die beiden Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht. (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf)Die beiden Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht. (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf)

Am Montag, 25. März, gegen 15 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2327 in Falkenberg ein Verkehrsunfall.

FALKENBERG Nach ersten Erkenntnissen befuhr eine 29-jährige aus Massing die Staatsstraße und wollte nach links Richtung Diepoltskirchen abbiegen. Beim Abbiegen übersah die Massingerin den auf der Staatstraße entgegenkommenden Pkw eines 33-Jährigen aus Falkenberg. Der Falkenberger versuchte dem Pkw nach links auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem anderen Pkw nicht verhindern. Beide Unfallbeteiligten wurden mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. An beiden Pkws entstand ein Totalschaden und mussten abgeschleppt werden. Weiterhin wurde die Leitplanke der Staatstraße beschädigt. Insgesamt beträgt die entstandene Schadenshöhe etwa 20.000 Euro.


0 Kommentare