13.03.2019, 12:48 Uhr

Ach du Schreck LKW-Reifen brennt während der Fahrt

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am 12. März gegen 15.15 Uhr kam es auf der B588 bei Mitterskirchen zu einem Brand eines Lkw-Reifen.

MITTERSKIRCHEN Der Lkw war in Richtung Altötting unterwegs, als auf Höhe der dreispurigen Bundesstraße der rechte hintere Reifen des polnischen Sattelzuges, wohl auf Grund eines technischen Defekts, zu brennen begann. Der Brand konnte durch die freiwilligen Feuerwehren Mitterskirchen und Hirschhorn sehr schnell gelöscht werden, wodurch nur der Reifen abbrannte. Durch das Feuer wurde niemand verletzt. Durch die Löscharbeiten kam lediglich zu kurzen Verkehrsbehinderungen auf der B588 in Fahrtrichtung Altötting. Mittlerweile konnte der Lkw von der Bundesstraße entfernt werden.


0 Kommentare