24.01.2019, 09:04 Uhr

Dubioser Anruf Falscher EON-Mitarbeiter versucht Rentnerin auszuhorchen

Ein Anrufer gab sich als EON-Mitarbeiter aus. (Foto: Holger Becker)Ein Anrufer gab sich als EON-Mitarbeiter aus. (Foto: Holger Becker)

Am 22. Januar erhielt eine 79-jährige Rentnerin aus dem Gemeindebereich Egglham einen Anruf von einem Mann, der sich als EON-Mitarbeiter ausgab.

EGGLHAM Dabei wollte sich der männliche Anrufer über die Vertragsdaten erkundigen. Diese gab lediglich ihre Vertragsnummer an. Ein Rückruf bei EON ergab, dass Änderungen und Auskünfte in Bezug auf ihren Vertrag nur schriftlich erfolgen. Die Telefonnummer des Anrufers ist nicht bekannt. Die Polizei rät in diesem Zusammenhang vor der Herausgabe von persönlichen Daten am Telefon ab und ein angemessenen Misstrauen walten zu lassen.


0 Kommentare