21.10.2018, 20:16 Uhr

Gebäudebrand Leer stehendes Gebäude angezündet


Die Polizei sucht nach Hinweisen, wer in den frühen Sonntagvormittagstunden ein leer stehende Gebäude im Bereich Julbach/Hart angezündet hat

JULBACH Am Sonntag, 21. Oktober, gegen 05.15 Uhr wurde der Brand eines seit Jahren leer stehenden und bereits verfallenen Gebäudes gemeldet.  Der Brand konnte durch die eingesetzten Feuerwehren aus Buch, Kirchdorf a. Inn, Stammham und Julbach unter Kontrolle gebracht werden.

Aufgrund der vorgefunden Umstände muss davon ausgegangen werden, dass der Brand vorsätzlich gelegt wurde. Die Ermittlungen der Polizei dauern diesbezüglich noch an. Da der Wert des Gebäudes bereits vor der Brandlegung als sehr gering einzuschätzen war, ist auch nur geringer Sachschaden entstanden.

Wer am Sonntag früh im Bereich Julbach/Hart verdächtige Wahrnehmungen gemacht  beziehungsweise verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, wird gebeten sich mit der Polizei in Simbach a. Inn unter Telefon 08571/9139-0, in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare