09.10.2018, 11:02 Uhr

Hinweise erbeten Unbekannte stehlen 59 Wechselrichter im Wert von 177.000 Euro

Hinweise erbittet die PI Simbach. (Foto: Marcel Mayer)Hinweise erbittet die PI Simbach. (Foto: Marcel Mayer)

In Ering kam es zu einem Diebstahl – entwendet wurden 59 Wechselrichter aus einer Photovoltaikanlage im Wert von 177.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise.

ERING Bislang Unbekannte gelangten in der Nacht von Freitag, 5. Oktober, auf Samstag, 6. Oktober, durch das versperrte Doppeltor zu einer großen Photovoltaikanlage, östlich von Ering an der Straße zum Sportplatz gelegen. Dort montierten sie 59 Wechselrichter ab, die frei zugänglich unterhalb der Module auf einen Rahmen geschraubt waren und entwendeten sie. Zum Abbau mussten sie zuvor noch die jeweils angeschlossenen Sicherungskästen aufbrechen, um an die Sicherungen zu gelangen und diese auszuschalten. Dem in Mühldorf ansässigen Betreiber der Anlage entstand ein Schaden von 177.000 Euro zuzüglich 600 Euro Sachschaden für die aufgebrochenen Sicherungskästen. Aufgrund der Menge und des Gewichtes des Diebesgutes müssen die Diebe zum Abtransport zumindest einen Klein-Lkw zur Verfügung gehabt haben. Hinweise zum Diebstahl bitte an die Polizeiinspektion Simbach.


0 Kommentare