05.10.2018, 10:51 Uhr

Keine Personen verletzt Brand in einer Trocknungsanlage – 70.000 Euro Sachschaden

Es entstand ein Sachschaden von ca. 70.000 Euro. (Foto: Ursula Hildebrand)Es entstand ein Sachschaden von ca. 70.000 Euro. (Foto: Ursula Hildebrand)

Am Freitag, 5. Oktober, gegen 6 Uhr stellten Mitarbeiter einer Genossenschaft in Gangkofen, Gemeindeteil Irlach, einen Brand in einem Trocknungsturm fest.

GANGKOFEN Nach derzeitigem Ermittlungsstand geriet ein Durchlauftrockner für Mais in Brand. Vermutlich stockte in einem Trocknungsturm der Materialfluss während der Trocknung und es kam zu einer punktuellen Erhitzung des darin getrockneten Maises. Der Brand konnte durch die eingesetzten Feuerwehren schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Zudem wurde durch die Einsatzkräfte vorsorglich der noch im Turm verbliebene Mais abgetragen.

Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 70.000 Euro.

Vor Ort waren die Feuerwehren Gangkofen, Malling, Panzing, Seemannshausen, Hörbering und Massing eingesetzt. Ebenfalls wurden vorsorglich Einsatzkräfte des BRK zur Einsatzörtlichkeit entsandt.


0 Kommentare