31.07.2018, 10:36 Uhr

55.000 Euro Sachschaden Lkw und Traktor stoßen zusammen – Beteiligte leicht verletzt

Bei dem Unfall wurden die Beteiligten glücklicherweise nur leicht verletzt. (Foto: 123rf.com)Bei dem Unfall wurden die Beteiligten glücklicherweise nur leicht verletzt. (Foto: 123rf.com)

Relativ glimpflich endete ein Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Lkw im Gemeindebereich Hebertsfelden.

HEBERTSFELDEN Ein 15-jähriger Schüler fuhr gegen 17.20 Uhr mit einem Traktor von dem Weiler Krumlehen kommend in Richtung Sand. Im weiteren Verlauf fuhr er in die Gemeindeverbindungsstraße Haslhb-March ein, ohne hierbei das Zeichen „Vorfahrt gewähren“ zu beachten. Ein 33-jähriger Landschaftsgärtner fuhr eben zu dieser Zeit mit einem Lkw auf dieser Gemeindeverbindungsstraße. Der Lkw war mit zwei Personen besetzt. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Trotz der massiven Beschädigungen an den beteiligten Fahrzeugen wurden die Fahrzeuginsassen glücklicherweise nur leicht verletzt und teils mit dem BRK ins Krankenhaus Eggenfelden gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 55.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare