31.07.2018, 09:50 Uhr

Nach Diebstahl im März 2018 Polizei ermittelt zwei Automatenaufbrecher

Automatenaufbrecher ermittelt. (Foto: 123rf.com)Automatenaufbrecher ermittelt. (Foto: 123rf.com)

Erfolg für die Polizei.

SIMBACH Am 13. März 2018, gegen 13.30 Uhr, brachen zwei zunächst unbekannte Männer während der Öffnungszeit in einem Spielsalon in der Innstraße zwei Spielautomaten auf und entwendeten einen vierstelligen Bargeldbetrag. Den Alarm, der beim Öffnen des Automaten die Spielhallenaufsicht alarmiert hätte, setzten die Täter außer Betrieb. Die Tat wurde von der Überwachungskamera aufgenommen.

Am 18. Juli kontrollierten Beamte der Grenzpolizeistation Burghausen auf der Autobahn im Bereich Mühldorf die Insassen eines VW Touran mit Neusser Kennzeichen. Die Beamten erkannten, dass es sich bei den beiden Fahrzeuginsassen, einen 40-Jährigen aus Neuss und einen 54-Jährigen aus Bremen um die Personen auf den Bildern der Überwachungskamera handelte.

Derzeit wird überprüft, ob den Männern weitere, gleichartige Diebstähle nachgewiesen werden können.


0 Kommentare