18.07.2018, 10:17 Uhr

Zugriff auf Daten Junger Mann fällt auf Telefonbetrüger herein

Ein junger Mann erhielt einen Anruf von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter. (Foto: Holger Becker)Ein junger Mann erhielt einen Anruf von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter. (Foto: Holger Becker)

Am 13. Juli erhielt ein 25-Jähriger aus dem Gemeindebereich von Bayerbach einen Anruf. Der englisch sprechende Mann gab sich als Mitarbeiter von Microsoft aus. Doch es war ein Betrüger.

BAYERBACH Der Anrufer gaukelte ihm vor, dass sein Rechner von Hackern angegriffen wurde und er ihm bei der Beseitigung des Schadens behilflich sei. Nach und nach loggte sich der 25 Jährige auf Anweisung des Mannes unter anderem bei PayPal, seinem Online Konto und noch anderen Seiten ein.

Offensichtlich hatte der Anrufer dabei Zugriff auf die Daten und es wurden verschiedene Abbuchungen getätigt. Der finanzielle Schaden beläuft sich auf 540 Euro.


1 Kommentar