03.07.2018, 10:12 Uhr

Serientäter Polizei sucht nach Handtaschendieb

Die Polizei warnt vor einem Handtaschendieb, der in Supermärkten in Simbach am Inn sein Unwesen treibt. (Foto: Ursula Hildebrand)Die Polizei warnt vor einem Handtaschendieb, der in Supermärkten in Simbach am Inn sein Unwesen treibt. (Foto: Ursula Hildebrand)

Seit März 2018 wurden im Lidl, Edeka und Aldi in Simbach am Inn neun Fälle zur Anzeige gebracht. Vermutlich handelt es sich um den gleichen Täter.

SIMBACH AM INN Am 29. Juni gegen 9.30 Uhr befand sich eine 48-jährige Frau beim Einkaufen im Lidl in der Münchner Straße. Ihre Einkaufstasche mit Geldbörse hängte sie an den Einkaufswagen. Während des Einkaufs war die Tasche immer wieder kurz unbeaufsichtigt. Einen dieser Momente nutzte ein unbekannter Täter, und entwendete die Geldbörse mir Ausweisen, Bargeld und Bankkarten aus der Tasche. Ein vager Verdacht besteht gegen einen ca. 40 Jahre alten Mann mit Bart. Hinweise an die Polizei Simbach unter 08571/91390.

Seit März 2018 wurden im Lidl, Edeka und Aldi neun gleichartige Fälle zur Anzeige gebracht. Vermutlich handelt es sich um den gleichen Täter, der gezielt in den Geschäften nach Gelegenheiten zum Diebstahl sucht. Kunden sollten während des Einkaufs Taschen mit Geldbörsen nicht in Einkaufswägen abstellen.


0 Kommentare