18.06.2018, 11:02 Uhr

60 km/h erlaubt Fünf Autofahrer waren viel zu schnell unterwegs

Die Raser erwarten nun Bußgelder. (Foto: Innenministerium)Die Raser erwarten nun Bußgelder. (Foto: Innenministerium)

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle waren fünf Autofahrer zu schnell unterwegs.

KIRCHDORF A. INN Simbacher Polizeibeamte überwachten am 17. Juni zwischen 14.30 und 16.30 Uhr auf der Kreisstraße PAN 26 bei Stölln die Einhaltung der Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h mit einem Lasergerät. Fünf Autofahrer wurden mit Geschwindigkeiten zwischen 84 und 139 km/h gemessen. Die Fahrer erwarten Bußgelder zwischen 70 und 600 Euro. Zu den 600 Euro Bußgeld kommt auch noch ein dreimonatiges Fahrverbot. Da der 23-jährige Fahrer aus dem Raum Eggenfelden noch in der Probezeit ist, wird ihn das Landratsamt zu einer Nachschulung auffordern.


0 Kommentare