10.06.2018, 13:39 Uhr

Alkohol-Fahrt Mit Auto gegen Gartenmauer und Zaun geknallt

Die Polizei ordnete bei dem Unfallverursacher eine Blutentnahme an. (Foto: Hannes Lehner)Die Polizei ordnete bei dem Unfallverursacher eine Blutentnahme an. (Foto: Hannes Lehner)

Leichtere Verletzungen erlitt am 9. Juni gegen 17.50 Uhr der Fahrer eines Toyotas, der mit seinem Wagen gegen eine Gartenmauer und einen Zaun prallte.

BAD BIRNBACH Der Mann aus Bad Birnbach war in Asenham unterwegs. In der Domprobst-Pichler-Straße kam er auf die linke Fahrbahnseite und stieß gegen eine Gartenzaun und eine Gartenmauer.

Verletzt durch Platzwunde und Prellungen wurde der 71-Jährige ins Krankenhaus Eggenfelden gebracht. Nachdem der Fahrzeugführer offenkundig Alkohol getrunken hatte, wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Der Sachschaden am Fahrzeug beträgt etwa 5000 Euro, der am Zaun etwa 1500 Euro.


0 Kommentare