18.05.2018, 08:38 Uhr

Opel gegen VW Frontalzusammenstoß in einer Kurve

Die beiden Autofahrerinnen wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. (Foto: Michael Hopper)Die beiden Autofahrerinnen wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. (Foto: Michael Hopper)

Am Donnerstag, 17. Mai, gegen 13.10 Uhr ereignete sich in Schildmannsberg ein Verkehrsunfall, bei dem zwei junge Frauen, beide aus dem Gemeindegebiet, leicht verletzt wurden.

HEBERTSFELDEN Ein Opel war in Richtung Eggenfelden unterwegs, ein VW in entgegengesetzter Richtung. In einer Kurve in Schildmannsberg prallten die beiden Fahrzeuge zusammen. Beide Fahrzeuge wurde in der jeweiligen Fahrtrichtung nach rechts weggeschleudert. Die Fahrzeuge wurden total beschädigt. Die leicht verletzten Fahrerinnen wurden durch das BRK zur Untersuchung ins Krankenhaus Eggenfelden gebracht. Der Spurenlage nach war der Opel zu weit links gefahren. Die Feuerwehren Hebertsfelden und Lohbruck regelten den Verkehr und leisteten technische Hilfe.


0 Kommentare