14.05.2018, 10:09 Uhr

Unfall Kradfahrer touchiert Fußgänger und verletzt ihn schwer

Der Fußgänger wurde sofort ins nächste Krankenhaus gebracht. (Foto: teka77/123rf.com)Der Fußgänger wurde sofort ins nächste Krankenhaus gebracht. (Foto: teka77/123rf.com)

Ein 17-jähriger Leichtkraftradfahrer touchierte in einer Kurve einen 74-jährigen Fußgänger.

MITTERSKIRCHEN Am Sonntag, 13. Mai, gegen 21.48 Uhr ereignete sich auf der Verbindungsstraße zwischen der Hauptstraße und der Holzhamer Straße ein Verkehrsunfall. Nachdem ein 74-jähriger Mitterskirchener ein Lokal verließ, wurde er im Kurvenbereich durch einen 17-jährigen Leichtkraftradfahrer touchiert.

Der aus dem Gemeindegebiet Eichendorf stammende Kradfahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Der Fußgänger wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Der entstandene Sachschaden am Leichtkraftrad beläuft sich auf ca. 20 Euro.


0 Kommentare