03.05.2018, 13:48 Uhr

Tritt, Bespucken und Beschimpfungen 55-Jähriger und 30-Jährige gehen aufeinander los

Weil er ihren Sohn geschlagen haben soll, ging eine 30-Jährige auf einen 55-Jährigen los. (Foto: Ursula Hildebrand)Weil er ihren Sohn geschlagen haben soll, ging eine 30-Jährige auf einen 55-Jährigen los. (Foto: Ursula Hildebrand)

Am 2. Mai gegen 17.40 Uhr kam es in einem Anwesen im Dr.-Eisenreiter-Weg zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 55-jährigen Mann und einer 30-jährigen Frau.

SIMBACH AM INN Der 6-jährige Sohn der Frau hatte zuvor angeblich den Mann gehänselt, worauf ihm dieser einen Schlag versetzt haben soll. Der Junge erzählte das seiner Mutter, die wutentbrannt zur Wohnung des Mannes ging, ihn dort beschimpfte und bespuckte. Der Mann revanchierte sich mit einem Tritt gegen den Fuß der Frau. Gegenseitige Anzeigen sind die Folge.


0 Kommentare