22.04.2018, 09:03 Uhr

1.000 Euro Schaden Hund läuft in Pkw und wird verletzt

Der Hund lief auf die Bundesstraße 388. (Foto: Ursula Hildebrand )Der Hund lief auf die Bundesstraße 388. (Foto: Ursula Hildebrand )

Ein Schäferhund-Mischling entkam aus dem Grundstück und lief in ein Auto.

HEBERTSFELDEN Am Samstagnachmittag, 21. April, ereignete sich auf der Hauptstraße in Linden/Hebertsfelden ein Verkehrsunfall. Der Schäferhund-Mischling eines Anwohners entkam aus dem Grundstück und lief in das Auto eines 30-Jährigen aus Hebertsfelden.

Der Hund wurde vom Fahrzeug erfasst, jedoch nur leicht verletzt. Am Pkw entstand folglich des Unfalls ein Frontschaden in Höhe von 1.000 Euro. Gegen den Hundehalter aus Linden wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


0 Kommentare