17.04.2018, 10:59 Uhr

Zwei Verletzte 86-Jährige fährt auf Auto auf und frontal gegen einen Baum

Ein Auffahrunfall forderte zwei Verletzte und hohen Sachschaden. (Foto: Ursula Hildebrand)Ein Auffahrunfall forderte zwei Verletzte und hohen Sachschaden. (Foto: Ursula Hildebrand)

Autofahrerin fuhr auf abbiegendes Fahrzeug auf, die Fahrt endete schließlich an einem Baum. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt.

ARNSTORF Am Montag, 16. April, gegen 10 Uhr ereignete sich auf der Mariakirchener Straße ein Verkehrsunfall. Eine 86-Jährige aus Roßbach fuhr mit ihrem Pkw auf einen abbiegenden Pkw auf. Das Fahrzeug wurde von einem 65-jährigen Reisbacher gesteuert. Der Pkw des Reisbachers wurde dabei auf die Seite geschoben. Anschließend prallte die 86-jährige mit ihrem Pkw frontal gegen einen Baum. Die Fahrzeuginsassen wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 15.000 Euro.


0 Kommentare