07.04.2018, 12:23 Uhr

Alkohol Auto verloren und wieder gefunden

Die Polizei half bei der Suche des Fahrzeugs. (Foto: babar760/123RF)Die Polizei half bei der Suche des Fahrzeugs. (Foto: babar760/123RF)

Aufgrund seiner Alkoholisierung fand ein Autofahrer nach dem Volksfestbesuch sein Fahrzeug nicht mehr.

PFARRKIRCHEN Am Freitag, 6. April, um 23.45 Uhr meldete ein 26-Jähriger, dass er seinen Pkw nicht mehr findet und den Diebstahl seines Fahrzeugs befürchtet. Vor dem Besuch des Volksfestes habe er seinen Audi in der Äußeren-Simbacher-Straße geparkt.

Die Streife suchte die Äußere-Simbacher-Straße samt Umgebung vergeblich ab. Ein Begleiter des 26-Jährigen erinnerte sich, dass dieser den Pkw im Mahlgassinger Weg geparkt hatte. Dort wurde der Audi dann unversehrt aufgefunden.

Da der Pfarrkirchner erkennbar alkoholisiert war wurde vorsorglich der Fahrzeugschlüssel sichergestellt, um einer Fahrt unter Alkoholeinfluss vorzubeugen.


0 Kommentare