28.03.2018, 10:54 Uhr

Trojaner eingefangen 72-Jähriger sitzt Internetbetrüger auf

Der 72-Jährige erhielt eine Meldung an seinem PC und die Aufforderung, eine Telefonnummer anzurufen. (Foto: 123rf.com)Der 72-Jährige erhielt eine Meldung an seinem PC und die Aufforderung, eine Telefonnummer anzurufen. (Foto: 123rf.com)

Ein 72-jähriger Mann aus dem südlichen Landkreis bekam auf seinem Computer die Meldung, dass auf seinem PC der Virenschutz abgelaufen und ein Update dringend erforderlich sei.

ROTTAL-INN Er wurde aufgefordert die in der Meldung angegebene Telefonnummer anzurufen, was er auch machte. Bei diesem Anruf wurde er aufgefordert seine Kontodaten zu nennen. Auch dieser Aufforderung kam er nach. Daraufhin wurden 399,99 Euro von seinem Konto abgebucht. Der Mann hatte sich im Vorfeld auf unbekannte Weise einen Trojaner eingefangen, der die eingangs genannte Meldung erzeugte


0 Kommentare