05.03.2018, 11:34 Uhr

Kontrolle Österreicher mit Drogen und Springmesser unterwegs

Ein 20-Jähriger geriet in eine Polizeikontrolle. (Foto: Ursula Hildebrand)Ein 20-Jähriger geriet in eine Polizeikontrolle. (Foto: Ursula Hildebrand)

Ein 20-jähriger Uttendorfer wurde bei einer Fahrzeugkontrolle mit Drogen und einem verbotenen Springmesser erwischt.

KIRCHDORF AM INN Beamte der Simbacher Fahndungsgruppe kontrollierten am Freitag, 2. März, gegen 12.50 Uhr im Kirchdorfer Gemeindebereich einen Pkw. Dabei konnte der Beifahrer, ein 20-Jähriger aus Uttendorf zunächst keinen Ausweis vorzeigen.

Er wurde daher zum Zwecke der Identitätsfeststellung durchsucht. Dabei wurde ein verbotenes Springmesser und knapp fünf Gramm Marihuana gefunden. Die Gegenstände wurden sichergestellt.

Der Uttendorfer wurde festgenommen und zur weiteren Sachbearbeitung und erkennungsdienstlichen Behandlung zur Dienststelle gebracht.

Da der Ausweis des Österreichers nachgebracht wurde und die Person somit zweifelsfrei identifiziert werden konnte, wurde er anschließend wieder entlassen.


0 Kommentare