25.01.2018, 09:37 Uhr

Fahrzeugkontrolle Ungarn hatten Drogen im Wagen und im Blut

Schleiderfahnder kontrollierten einen ungarischen Wagen und fanden Drogen. (Foto: 123rf.com)Schleiderfahnder kontrollierten einen ungarischen Wagen und fanden Drogen. (Foto: 123rf.com)

Bei einer Fahrzeugkontrolle an der B 12 geriet der Beifahrer eines ungarischen Wagens ganz schön ins Schwitzen. Die Polizei wusste bald, warum...

KIRCHDORF AM INN Simbacher Schleierfahnder kotrollierten am 24. Januar gegen 14 Uhr auf der B 12 die Insassen eines ungarischen Pkw. Der 43-jährige Beifahrer fiel auf, weil er stark schwitzte. In seinem Gepäck wurde ein Stück Haschisch, Cannabissamen und Marihuana gefunden und sichergestellt. In der Kleidung hatte der Mann Amphetamin versteckt.

Da auch der 25-jährige Fahrer drogentypische Anzeichen zeigte, wurde ein Drogentest durchgeführt, der positiv verlief. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Den Mann erwartet ein Bußgeld und Fahrverbot. Die beiden Ungarn mussten eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Der Pkw wurde abgestellt.


0 Kommentare