14.01.2018, 10:59 Uhr

Versuchter Einbruch Scheibe von Discounter mit Stein eingeschlagen

Der Sachschaden beträgt rund 1.000 Euro. (Foto: Ursula Hildebrand )Der Sachschaden beträgt rund 1.000 Euro. (Foto: Ursula Hildebrand )

In der Passauer Straße wurde die Scheibe eines Lebensmitteldiscounters mit einem Stein eingeschlagen.

PFARRKIRCHEN Am Sonntag, 14. Januar,  um 3.40 Uhr schlugen unbekannte Täter mit einem Stein die Scheibe eines Lebensmitteldiscounters in der Passauer Straße ein.

Dabei wurde der Alarm ausgelöst. Das Geschäft wurde von der Polizei ergebnislos durchsucht. Es wurde dem ersten Anschein nach nichts entwendet. Das Loch in der Scheibe wurde von der Freiwilligen Feuerwehr wieder verschalt. 

Der Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Hinweise zu der Tat werden an die Polizeiinspektion Pfarrkirchen unter Tel. 08561/9604-0 erbeten.


0 Kommentare