19.12.2017, 14:38 Uhr

Seniorin auf Abwegen 81-Jährige überfährt mit Auto eine Verkehrsinsel

Unter anderem krachte der Wagen der Seniorin gegen einen Leitpfosten. (Foto: Ursula Hildebrand)Unter anderem krachte der Wagen der Seniorin gegen einen Leitpfosten. (Foto: Ursula Hildebrand)

Mit ihrem Saab kam eine 81-Jährige von der Straße ab, stieß gegen einen Leitpfosten, überfuhr eine Verkehrsinsel und richtete 2.000 Euro Schaden an. Ihr Glück: Sie blieb unverletzt.

PFARRKIRCHEN Am Montag, 18. Dezember, gegen 15.10 Uhr befuhr eine 81-jährige Frau aus Pfarrkirchen mit ihrem Saab die Staatsstraße 2109 von Waldhof kommend in Richtung Pfarrkirchen. Kurz vor dem Kreisverkehr in Pfarrkirchen kam die Seniorin nach rechts aufs Bankett und stieß gegen einen Leitpfosten.

Sie lenkte gegen und kam hierdurch auf den Grünstreifen des Kreisverkehrs bzw. überfuhr sie anschließend die Verkehrsinsel in Richtung Pfarrkirchen. An einem Wegweiser kam der Saab anschließend zum Stillstand, die Frau wurde bei dem Unfall nicht verletzt. An ihrem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro, dem Staatl. Bauamt ist ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro entstanden.


0 Kommentare