11.12.2017, 10:58 Uhr

Schwer verletzt Fahranfängerin kommt wegen Schneeglätte von Fahrbahn ab

Das Fahrzeug blieb nach dem Überschlag auf dem Dach liegen. (Foto: photojog/123rf.com)Das Fahrzeug blieb nach dem Überschlag auf dem Dach liegen. (Foto: photojog/123rf.com)

Die 19-Jährige kam mit ihrem Auto auf Höhe Weihersbach ins Schleudern und überschlug sich.

DIETERSBURG Am Sonntag, 10. Dezember, fuhr eine 19-Jährige aus Eggenfelden gegen 15.20 Uhr mit ihrem Auto von Pfarrkirchen in Richtung Schönau. Auf Höhe Weihersbach geriet die junge Fahranfängerin in einer Rechtskurve auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern und anschließend auf Höhe des Anwesens Weihersbach 3 nach rechts von der Fahrbahn ab.

Hierbei krachte sich der Pkw an der dortigen Leitplanke und überschlug sich, so dass das Fahrzeug im angrenzenden Graben auf dem Dach zum Liegen kam. Die beiden Fahrzeuginsassen konnten sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien.

Durch den Unfall wurde die Fahrerin schwer verletzt, so dass sie in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden musste. Der Beifahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

Am Pkw, welcher durch einen Kran geborgen werden musste, entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.


0 Kommentare