08.12.2017, 13:42 Uhr

Gefährliche Aktion Zwei Buben werfen Böller aus Weihnachtsmarkt-Express

Aus dem Weihnachtsmarkt-Express warfen zwei Buben Schweizer Kracher (Foto: Holger Becker)Aus dem Weihnachtsmarkt-Express warfen zwei Buben Schweizer Kracher (Foto: Holger Becker)

Die Sicherheitswacht beobachtete zwei Buben dabei, wie sie aus dem Weihnachtsmarkt-Express (Bimmelbahn) Schweizer Kracher warfen.

PFARRKIRCHEN Am 7. Dezember gegen 19 Uhr stellte die Streife der Sicherheitswacht Pfarrkirchen fest, dass aus dem fahrenden Weihnachtsmarkt-Express Schweizer Kracher geworfen wurden. Zwei jeweils 13-jährige Burschen aus Pfarrkirchen wurden als Verantwortliche erkannt. Am Anhalteplatz warfen beide ihre benutzten Becher und Tüten zu Boden. Nach Personalienfeststellung zeigten sich die beiden einsichtig und räumten den Abfall wieder auf. Anschließend wurde gegen die beiden ein Platzverweis für den Weihnachtszug ausgesprochen, den sie befolgten.


0 Kommentare