05.12.2017, 11:33 Uhr

Totalschaden Auto stürzt nach Glatteisunfall eine Böschung hinab

Auf glatter Fahrbahn kam ein Autofahrer von der Straße ab. (Foto: Hannes Lehner)Auf glatter Fahrbahn kam ein Autofahrer von der Straße ab. (Foto: Hannes Lehner)

Auf winterglatter Straße kam ein 32-Jähriger mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab.

FALKENBERG Am Montag, 4. Dezember, gegen 17 Uhr kam ein 32-Jähriger aus dem Gemeindebereich Falkenberg , der auf der Kreisstraße PAN 46 von Huldsessen nach Taufkirchen unterwegs war, offenbar aufgrund winterglatten Straßenverhältnissen mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, stürzte eine Böschung hinunter und prallte mit der Fahrzeugfront gegen den Erdboden. Der Mann kam mit Prellungen ins Krankenhaus Eggenfelden. An seinem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.


0 Kommentare